Wellersen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Wellersen

Wellersen ist ein Ort im Landkreis Northeim am Fuße des Solling. Der Nachbarort von Markoldendorf und Hoppensen gehört zur Stadt Dassel.

Lexikonteil

Wellersen, an der Diesse gelegen, östlich von Hoppensen, bestand aus einem Rittergut, dass auch eine Gerichtsbarkeit besaß und daneben lag eine Dorfsiedlung. Bei der Verkaufsurkunde des letzten Grafen von Dassel, Simon, (1310) an den Bischof von Hildesheim wird es namentlich als Wolderikessen erwähnt.

Wappen

Bedeutung: Das Wappenbild weist auf das 1654 erbaute, das Ortsbild von Wellersen bestimmende Wasserschloß hin.

Beschreibung: In Blau über silbernem Palisadenwerk mit geöffnetem silbernen Tor ein silbernes Fachwerkgebäude mit rotem Walmdach

Links

Wellersen im Internet