Willy Herbold-Schaar

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willy Herbold-Schaar

Willy Herbold-Schaar ist Arzt für psychosomatische Medizin, Psychatrie und Psychotherapie in Göttingen. Seit dem 9. Juni 2009 ist er neuer Chefarzt im Bereich Psychotherapie des Asklepios-Fachklinikums Göttingen. Er löst Prof. Ulrich Sachsse ab.

Herbold-Schaar wurde 1957 in Uslar geboren, besuchte das Felix-Klein-Gymnasium in Göttingen und studierte an der Georg-August-Universität Medizin. Anschließend arbeitete er als Arzt am früheren niedersächsischen Landeskrankenhaus Göttingen und an der Abteilung für Psychosomatische Medizin der Universität als Oberarzt.